Skip to main content

Welche Menge Chia Samen am Tag?

Welche Menge Chia Samen am Tag essen?

Laut Durchführungsbeschluss der Komission vom 22. Januar 2013 wurde festgelegt, dass Chia Samen Produkte mit einem Hinweis ausgestattet werden, das die Verzehrgrenze von 15g am Tag nicht überschritten werden darf. Das ist in etwa ein gehäufter Esslöffel oder 4 gehäufte Teelöffel.

Diese Regelung wurde getroffen, da Chia Samen noch nicht sehr lange in Europa bekannt sind. Daher könne man noch nicht abschätzen, welche Langzeitfolgen der Verzehr von Chia-Samen mit sich bringt oder ob die Samen Allergiepotential besitzen.

Zum Vergleich: In den USA wurde eine tägliche Verzehrmenge von 50g  festgelegt. In den Herkunftsländer gibt es keine Verzehrgrenze.

Desweiteren wurde festgelegt wie hoch der Anteil an Chia Samen in bestimmten Produkten sein darf:

  • Backwaren nicht mehr als 10 %
  • Frühstückscerealien nicht mehr als 10 %
  • Mischungen aus Früchten, Nüssen und Samen nicht mehr als 10 %
  • Vorverpackter Chiasamen als solcher nicht mehr als 15 g täglich

 

 

 

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?
.

Ähnliche Beiträge



Kommentare


Karin Schneider 25. August 2015 um 11:19

Ich habe mal eine Frage, war zur Reha und da haben wir früh Chiasamen bekommen.
Haben es in Jogurt gegeben und weis nicht wie viel Löffel Jogurt ich dazugeben muß,
war schon fertig..Habe mir jetzt den Samen gekauft, da ich abnehmen muß.Würde
mich freuen, wenn Sie mir schreiben. Lg Karin

Antworten

Marco 25. August 2015 um 11:25

Hallo Karin,

das kommt darauf welche Konsistenz du am Ende haben möchtest. Soll die Masse ähnlich einem Pudding sein, empfehle ich dir mal diesen Beitrag anzuschauen: http://chia-world.de/58-topping-ideen-fuer-einen-leckeren-chia-pudding/

Dort kommen auf insgesamt 350ml, 4 Esslöffel Chia Samen. Das ergibt eine relativ feste Konsistenz. Du kannst aber auch nur 2-3 Löffel nehmen. Versuche einfach aus, wie es dir am besten schmeckt.

Liebe Grüße
Marco

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *